Willkommen im FranZ!

Begegnung & Engagement, Reden über Gott & die Welt, Suche nach Leben, Kreatives und Besinnliches.
Darum geht es im FranZ, dem Franziskanischen Zentrum an St. Agnes in Stuttgart.
Das FranZ bietet auch Raum für Fragen und für Vertiefung der franziskanischen Spiritualität. Unabhängig ob jung oder alt, unabhängig von Konfession und Religion, unabhängig ob Schülerin, Eltern oder Lehrer/in: jede/r ist willkommen!

Hier geht’s zum Veranstaltungskalender.
Der Newsblog kann übrigens abonniert werden: In der Menüleiste oben ganz rechts auf die drei Striche klicken!


FranZ-Sozial: Zeit am See
St. Agnes Schülerinnen als Betreuerinnen auf einer inklusiven Familienfreizeit In den Herbstferien waren 6 Schülerinnen von St. Agnes als Betreuerinnen…
> Artikel lesen
„Alles im Griff?“ – Von der Beherrschung des Lebens zur Anerkennung seiner Unverfügbarkeit.
Einige neue Gesichter mischten sich unter die schon über Jahre entstandene Gruppe, die zu den theologischen Abenden von Paul Stollhof…
> Artikel lesen
Mehr Gespür für die leisen Töne
Sehr viele waren der Einladung zum Frauenfrühstück gefolgt, so dass sich die Aula ab 8.30 Uhr füllte. Nach dem Harfenspiel,…
> Artikel lesen
Ein voller Regenbogen über einem erfüllten Tag…
… welcher schon am Vorabend des Festtages des hl. Franz von Assisi begann. Einige waren der Einladung zum Transitus gefolgt,…
> Artikel lesen
Der Liebe trauen
… in diesem Satz bündelten sich verschiedene Erfahrungen und das Ringen um das Verständnis, was uns das Evangelium des Sonntags…
> Artikel lesen
Fahrt zum europäischen Taize-Jugendtreffen in Breslau/Wroclaw
Auf dem Pilgerweg des Vertrauens: Gastfreundschaft in einer polnischen Familie erleben – Junge Leute aus ganz Europa treffen – internationaler…
> Artikel lesen
5 vor 12 – doch die Zeit bleibt nicht stehen
Am letzten Freitag blieb die Uhr des Kirchturms in Uhlbach um 5 vor 12 Uhr für drei Stunden stehen. Doch…
> Artikel lesen
Theologische Abende
„Alles im Griff?“ – Von der Beherrschung des Lebens zur Anerkennung seiner Unverfügbarkeit. Der Sozialphilosoph Hartmut Rosa fordert in seinen…
> Artikel lesen
Einladung zum Fest des hl. Franz von Assisi
Transitus (=Hinübergang) am 3. Oktobers um 19.30 Uhr Wenn ein Mensch gestorben ist, erzählt man sich gerne Geschichten, Ereignisse und…
> Artikel lesen