Uncategorized

Backe, backe …

… Plätzchen! Am Freitagnachmittag haben sich 5 Schülerinnen, eine Mutter und Sr. Marietta zum Backen getroffen. Im Schwesternkonvent war genügend Platz. Die Küche und das Refektor (Speisezimmer) wurden „beschlagnahmt“. Der Teig war dank KitchenAid schon vorbereitet. Dann ging es ans Ausstechen und Ausbacken. Das Beste war die Verzieraktion!!! KUNSTWERKE sind entstanden!!!  Mit Liebe wurde jedes Plätzchen verziert. Leider kann ich noch kein Foto einstellen, es soll für die Lehrerinnen und Lehrer eine Überrschung werden. Und auch für Menschen, die es schwer haben. Am 22. Dezember gehen wir über die Königstraße und verschenken Plätzchen.

Und natürlich haben wir festgestelt: diese Aktion wird vor Ostern wiederholt!