Uncategorized

Gemeinsame Pilgerfahrt nach Taizé

zur besonderen Woche für die 18-35-jährigen vom 20.August-29.August 2022

Einmal jährlich laden die Brüder von Taizé (kleiner Ort im Burgund, Frankreich) zu eine Woche mit vielen Workshops zu aktuellen Themen der Gesellschaft und Kirche ein. Wenn du dich gerne einer kleinen Gruppe anschließen möchtest – Herzliche Einladung!

Ich, Sr. Luzia und andere junge Leute fahren am Samstag, den 20.08 nachmittags gemeinsam mit dem Regenbogentours-Bus (Zustieg in Karlsruhe oder Freiburg möglich) hin. Rückfahrt ist am Sonntag, den 29.08. 2022.

Wir freuen uns auf internationale Begegnungen und Gemeinschaft, Austausch am Wort Gottes in verschiedenen Sprachen, internationale Taizégesänge und Gebete, Workshops und auf dich 😊.

Workshops mit Referenten aus ganz Europa:

  • Ökologische Umwandlung auf lokaler Ebene
  • Geistlicher und Sexueller Missbrauch und den Schutz davor – in Taize und der Kirche
  • ökologische Kriese und Polarisation – über den Klimawandel reden und verbunden bleiben
  • Green Deal, Covid-19, Migration: aktuelle Änderungen in Europa
  • Ikonen von Gott, der Schöpfung und dem Reich Gottes – dreidimensionale österliche Sicht durch Ikonen erschlossen
  • Beispiele des solidarischen Engagements mit den ärmsten Menschen
  • Frauen in der Bibel und der Kirche
  • Christen und Muslime leben heute gemeinsam
  • Gastfreundschaft als zentraler Wert der Christen?
  • Warum haben wir immer weniger Zeit?
  • Ein Zeichen der Hoffnung sein
  • Taizélieder in verschiedenen Stimmen üben

Mehr Infos zu den Workshops und dem Ablauf des Treffens unter:

Mehr Infos zu den Kosten:

Ein Vortreffen zum Kennenlernen und Absprechen von Organisatorischem ist am Samstag, den 23.07.2022 um 15 Uhr online als Videokonferenz geplant. Anmeldung oder genauere Infos einfach per Mail an: sr.luzia@klostersiessen.de