Uncategorized / Veranstaltung

Mit Franz von Assisi auf der Suche nach dem Leben

Oft denkt man bei Franz von Assisi an den fröhlichen Tierfreund. Doch seinen berühmten Lobpreis „Laudato si“ schrieb er schwer krank und fast erblindet.
Welche Erfahrungen haben ihn geprägt? Was kann er mir heute sagen?

Wir gestalten zusammen mit dem Team von Station S einen Gottesdienst im spirituellen Zentrum. Da die Gottesdienste gut besucht sind, empfiehlt es sich, frühzeitig zu kommen, da es keine Voranmeldemöglichkeit gibt.

Sonntag, 11. Oktober 2020 um 19.00 Uhr

Station S in St. Fidelis, Seidenstraße 41 ( 5 min von St. Agnes entfernt)