Bericht / Uncategorized

Ein voller Regenbogen über einem erfüllten Tag…

… welcher schon am Vorabend des Festtages des hl. Franz von Assisi begann.

Einige waren der Einladung zum Transitus gefolgt, bei dem wir auf das Leben des Franz zurückschauten und nachspürten, welcher Aspekt seines Lebens uns heute anspricht.
Nach einer gemütlichen Runde mit Getränken, süßem und salzigem Gebäck, sowie angeregneten Gesprächen im Wohnzimmer endete der Abend mit einer gestalteten eucharistischen Anbetung.

Am nächsten Morgen wurde mit den Übernachtungsgästen und Frühaufstehern, die den Weg schon zur morgendlichen Festmesse mit anschließendem Frühstück auf sich genommen hatten, weiter gefeiert. Pfr. Dr. Michael Heil rief uns in seiner Predigt dazu auf, wie Franziskus den Ruf „Bau meine Kirche auf“ zu hören und gerade in der derzeitigen Situation der Kirche eine Antwort zu leben.